STEFAN SCHÜTZ

  • Gründer und Geschäftsführer des drum department
  • Verheiratet, zwei erwachsene Kinder
  • Absolvent des Kontaktstudiengangs Popularmusik an der Kunst- und Musikhochschule Hamburg – Tourneen und TV-Auftritte mit den unterschiedlichsten Künstlern und Bands (Udo Lindenberg, Xavier Naidoo, Pe Werner Band, Grachmusikoff, Roger ‘n’ Stuff und Tough Stuff)
  • Dozent und Vorstand des Landesarbeitskreises Band in Württemberg
  • Vorführungen auf der Musikmesse in Frankfurt für ddrum
  • Journalistisch tätig für die Schlagzeugerfachzeitung “Sticks”
  • Produzent und Komponist (u.a. Titelmelodie der Sendungen des SWR Sport im Dritten und Sport am Samstag)
  • Ehemaliger Lehrbeauftragter an der Hochschule für Kirchenmusik Tübingen, Fachbereich Popularmusik
  • Regisseur und Editor für drum department-TV
  • Autor des Standardwerkes “Die Drummer-Bibel, fundamentale Konzepte für Schlagzeuger“, Leu-Verlag 2007, 2011 engl. Ausgabe
  • Autor/Herausgeber von „Der Einstieg“ und „Das Kompendium“.
  • Stefan Schütz arbeitet seit Jahren als Systemischer Coach und Systemischer Business-Coach (SHB) www.stefan-schuetz-coaching.de

DISCOGRAPHIE

  • 2007
  • Bills and Balls
  • Old & New Sampler
  • KSK-LB
  • 2003
  • Projekt MuKuBi
  • Petrus
  • Medien und Ton
  • 2002
  • Bills & Balls
  • Live
  • Eigenverlag
  • 2000
  • Roger ‘n’ Stuff
  • Roger ‘n’ Stuff – Live
  • Eigenverlag
  • 1997
  • Splendid Back
  • Evolution
  • Eigenproduktion
  • 1997
  • Diverse
  • Spurensuche
  • Imatel Mediengesellschaft
  • 1997
  • Diverse
  • Halleluja
  • Imatel Mediengesellschaft
  • 1996
  • Mantis
  • Visions
  • Eigenverlag (Prod.)
  • 1996
  • Kana
  • Deine Liebe lebt
  • Eigenverlag (Prod.)
  • 1995
  • Golgatha
  • On The Line
  • Eigenverlag (Prod.)
  • 1995
  • Diverse
  • Ich lobe meinen Gott
  • Imatel Mediengesellschaft
  • 1995
  • M.Schütz
  • That’s For Free
  • Intersound, München
  • 1994
  • Tough Stuff
  • The More You Get
  • Intersound, München
  • 1994
  • Diverse
  • Together
  • Pila, Dettenhausen
  • 1994
  • Diverse
  • Urban Dreams
  • Intersound, München
  • 1993
  • Nimm zwei
  • Nimm zwei
  • Pila, Dettenhausen
  • 1993
  • Diverse
  • Romantic Rock
  • Pila, Dettenhausen
  • 1993
  • One Way Ticket
  • Total überrascht
  • Pila, Dettenhausen
  • 1992
  • Tough Stuff
  • The Real Thing
  • Intersound, München
  • 1991
  • Diverse
  • Rock Power
  • Intersound, München
  • 1991
  • Creed
  • The Sign of Victory
  • Pila, Dettenhausen
  • 1991
  • Pe Werner
  • Kribbeln im Bauch
  • Interchord, Stuttgart
  • 1990
  • Diverse
  • Lieder, die trösten
  • Pila, Dettenhausen
  • 1990
  • Tough Stuff
  • Don’t Look Back
  • Intersound, München
  • 1989
  • Tough Stuff
  • Tough Stuff
  • Eigenverlag
  • 1989
  • Tough Stuff
  • Tough Stuff EP
  • Eigenverlag