News

Sind wir Hochleistungssportler?

sport-dd Liebe Schlagzeuger,

nicht nur geistige (siehe vorherige News), sondern auch körperliche Fitness zeichnet uns Schlagzeuger aus. Das erleben wir nicht nur in unserem drum department-Alltag, auch die seriöse Wissenschaft hat sich dieser Thematik schon angenommen. Die Zeitschrift “Fit For Fun” hat darüber einen gut zu lesenden Artikel geschrieben, der sich auf wissenschaftliche Untersuchungen der TU Chemnitz beruft. Also alles schön sauber belegt und bewiesen – ach, das tut gut!

Den Artikel findet man hier!

Und dass unsere Dozenten fit sind, lässt sich auch belegen, schließlich unterrichten wir hier im drum department von früh morgens bis spät am Abend – und das ohne Ermüdungserscheinungen und immer mit guter Laune!

Euer drum department Team

Da wird ja der Affe in der Pfanne verrückt!

affe Liebe Leute,

schon vor einigen Jahren hat der SRF (Schweizer Radio und Fernsehen) einen Bericht veröffentlicht, den wir immer wieder gerne aus den Tiefen des Internets holen. Er liest sich für uns Drummer einfach zu schön: Schlagzeuger sind die intelligentesten aller Musiker!

Wer sich über die wissenschaftlichen Hintergründe und die Studien ansehen möchte, der klickt hier:

Wir haben es schon immer gewusst

Euer drum department Team

Das möchte ich meinen Freunden zeigen...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Drummers Dream!

dream-dd Es ist schon erstaunlich, was Musiker so alles veranstalten, wenn sie ihr Hobby und ihre Leidenschaft ernst nehmen: Ein Esslinger Schlagzeuger hat es tatsächlich geschafft, in seinem Haus, inmitten in der Altstadt, einen klimatisierten Proberaum einzubauen, der so schalldicht ist, dass nachts um 2:00 Uhr eine Big Band in voller Besetzung losballern kann, ohne, dass es irgendwelche Nachbarn stört – denn die bekommen davon tatsächlich überhaupt nichts mit!

Unser Musiker möchte sich nun allerdings räumlich verändern und zieht mit Sack und Pack, aber ohne Proberaum, aufs Land. 

Nun steht also ein schickes neues Gebäude (gesamt 179 qm) zum Verkauf, mit einem schalldichten Kellerraum geeignet für Bands, Partys oder Mega-Kino-Abende. Ein Kleinod der besonderen Art. 

Das gute Stück liegt preislich im oberen Segment – es war schon immer etwas teurer, einen exklusiven Geschmack zu besitzen. 

Wer sich für ein solches Objekt interessiert, schreibt eine Mail direkt an uns (info@drumdepartment.de). Wir stellen dann den Kontakt her.

Das möchte ich meinen Freunden zeigen...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Rhythm for Kids!

Rhythm-for-Kids-dd-Seite Schon seit über 25 Jahren bieten wir Schlagzeugunterricht für Kinder an! Ein guter Musikunterricht, d.h das Spielen eines Instruments, bringt musisch-emotionale Effekte mit sich, die für die Entwicklugn von Kindern und Jugendlichen von essenzieller Bedeutung sind. Hinzu kommen Kreativität und Kontinuität, zwei zentrale Voraussetzungen für die Reifung junger Menschen zu jungen Erwachsenen.
 
Bei unserer jährlichen Schülersession kann sich jeder ein Bild davon machen, mit wie viel Freude und auf welchem Niveau unsere jungen Schüler musizieren.
 
Nachdem sich unser Rhythmus-Kurs für Erwachsene fest etabliert hat, möchten wir mit diesem Rhythm for Kids auch den Kleinen die Möglichkeit geben, wichtige musikalische und emotionale Erfahrungen in der Gruppe zu sammeln, unabhängig davon, ob sie bereits Schlagzeug – oder ein anderes Instrument – spielen, oder nicht.
 
Die Leitung dieses Kurses übernimmt unsere erfahrene Dozentin Kaja Schütz. Sie freut sich schon sehr auf alle Teilnehmer!Wer sich anmelden möchte, klickt hier!Euer drum department-Team 

Das möchte ich meinen Freunden zeigen...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Groovige Ostern!

rabbit Liebe Drummer,
 
das Team des drum department wünscht euch allen frohe Festtage. Der Frühling zeigt jetzt sein schönstes Gesicht und das hebt, neben den freien Tagen, natürlich auch die Laune.
 
Wir Schlagzeuger sind allerdings erst so richtig glücklich, wenn wir uns an unserem Lieblingsinstrument austoben können. Wir wünschen euch daher auch in diesem Sinn groovige Tage und viel Freude beim Schlagzeugspielen!
 
Und wer sehen will, was Hollywood schon im Jahr 2011 aus dem Thema Schlagzeug und Osterhase gebastelt hat, wird hier eine Minute lang Spaß haben!
 
Euer dd-Team
Das möchte ich meinen Freunden zeigen...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Neue Sängerin!

lela Unser Dozent Dennis Vanhöfen macht mit seiner Band Venues weiterhin von sich reden. Die Jungs sind schon durch ganz Europa getourt und feiern einen Erfolg nach dem anderen.

Nun haben die Musiker eine weibliche Verstärkung bekommen: Daniela ‚Lela‘ Gruber wird die Band auf ihren kommenden Shows mit Atreyu und The Amity Affliction unterstützen! Lela ist eine sehr erfahrene Sängerin, die schon mit den Bands Steel Panther und Kissin Dynamite auf der Bühne stand. Auch Supportshows für die deutsche Popqueen Nena und die Teilnahme an der ersten Staffel von „The Voice of Germany“ hat die attraktive Musikerin schon in ihrer Biografie. 

Wir drücken der Combo weiterhin die Daumen. Wer Dennis in Action sehen will, kann hier in die Drumcam des vergangenen Summer Breeze Festival schauen!
 
Euer dd-Team
 
Das möchte ich meinen Freunden zeigen...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Exklusive Bilder der Session 2018!

bildernews Wie die meisten von euch wissen, veranstalten wir jedes Jahr im Herbst unsere große Schülersession. Dieses Event ist das Highlight des Jahres. Auch in diesem Oktober werden wir wieder ein solches Trommlerfest gebührend feiern.

Jeder der Teilnehmer wird von unserem Schulleiter und Hobbyfotograf Stefan Schütz auf Mikrochip aufgenommen. Diese Bilder werden im Aufenthaltsraum des drum department prominent präsentiert und können auch hier auf unserer Webseite angesehen werden. Nun sind die Bilder von 2018 veröffentlicht! 

Wer sein Foto in höchster Auflösung möchte, um eine hochwertige Ausbelichtung zu machen, schickt uns eine Mail.

Wir freuen uns schon auf die nächste große Trommelparty!

Viel Spaß mit den Bildern,

euer dd-Team

 

Das möchte ich meinen Freunden zeigen...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Kreativität und mehr!

stefangross Wie die meisten von euch wissen, arbeitet der Gründer und Inhaber des drum department, Stefan Schütz, seit Jahren als Business-Coach und Berater. Im Rahmen dieser Arbeit bietet er öffentliche Seminare an, die manchmal auch bei uns im drum department stattfinden.

Das nächste Seminar ist am Donnerstag, 21. März ab 19:30 Uhr, mit einem auch für Schlagzeuger und Musiker essentiellem Thema: Die Magie der Kreativität. Wer sich näher informieren und auch anmelden möchte, kann das hier tun.

 

Das möchte ich meinen Freunden zeigen...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Viele Wege führen zu uns!

TraktorGross-1 Viele Wege führen nach Rom, noch mehr führen zu uns!
 
Unsere Schüler kommen aus dem gesamten Bundesgebiet und seinen Nachbarländern. Um die manchmal auch sehr langen  Anfahrtswege zu meistern, werden die verschiedensten Verkehrsmittel genutzt: PKW, Bus, Straßenbahn, S-Bahn, Nah- und Fernbahn und hin und wieder das Flugzeug. Selbstverständlich kommen einige mit dem Roller, Fahrrad oder dem Motorrad, manche kommen zu Fuß, selbst Inliner und Skateboards wurden schon gesichtet. In den letzten 26 Jahren haben wir alles erlebt – so meinten wir bis jetzt…
 
Denn unser Schüler Elias Vetter nimmt ein Transportmittel, das in diesem Sammelsurium noch fehlte: einen Traktor! 
 
Es handelt sich dabei um einen alten G-30S mit 30 PS und maximalen 30 km/h aus den Güldner Motoren-Werken Aschaffenburg. Das Gefährt bietet keinerlei Komfort, daher kommen bei Elias im Winter noch eine warme Mütze, Schal und dicke Handschuhe zum Einsatz, damit er seine Anfahrt gut meistern kann.
 
Drummer sind eben robust und scheuen weder Weg noch Mühe, um in unser Stuttgarter Trommelparadies zu kommen!
 
Elias, weiterhin gute Fahrt!
 
Euer dd-Team
 
Das möchte ich meinen Freunden zeigen...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Alain Ackermann macht Karriere!

AlainAGroß-1 Unser Schüler Alain Ackermann ist mit seiner Band Eluveite auf den ganz großen Bühnen zu Hause: Wacken Winter Nights, Elements of Rock, Summer Breeze Open – um nur ein paar Stationen zu nennen, bei denen der junge Schlagzeuger mit dem Klassenprimus des Folkmetal sein professionelles Können bisher präsentiert hat. 

 
Wie bei den meisten Top-Drummern begann seine Karriere schon in seiner Kindheit. Er beendete bereits in jungen Jahren das Vorbereitungsstudium an der WIAM Jazz-Pop-Rock Akademie. Danach schloss er die 4-jährige Ausbildung der Agostini Drum School in Paris bereits nach 2,5 Jahren mit Auszeichnung ab. 
 
Für guten Unterricht ist kein Weg zu weit: Alain kam über Jahre aus der Schweiz zu uns ins drum department, um die professionellen Konzepte bei unserem Schulleiter Stefan Schütz zu entwickeln. 
 
Wer Alain in Aktion sehen möchte, klickt hier
 
Und wer den Ausnahmeschlagzeuger live erleben möchte, der hat am Freitag, 08.11.2019 im LKA in Stuttgart die Gelegenheit dazu. Unbedingt rechtzeitig Karten sichern!
 
Alain, wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg bei deiner Karriere! Wir freuen uns auf November. Wir haben dafür auch schon eine gute Idee und werden dich und unsere Schüler damit überraschen…
 
Falls ihr ebenfalls an das Expertenwissen des drum department kommen möchtet, meldet ihr euch einfach hier zu einer Probestunde an. 
 
Euer dd-News Team
Das möchte ich meinen Freunden zeigen...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email