Hoch hinaus!

climbing-dd Unser Schüler Konstantin Wolf ist schon seit 12 Jahren im drum department im Unterricht. Aber nicht nur beim Schlagzeugspielen möchte der junge Mann hoch hinaus, sondern auch an der Felswand!

Konstantin ist nicht nur ein leidenschaftlicher Kletterer, sondern er betreut auch eine Klettergruppe. Bei dieser Freizeitbeschäftigung benötigt er nicht nur pädagogisches Gespür und Menschenkenntnis, sondern er geht, besser gesagt, klettert auch mit gutem Beispiel voran. Und beim Klettern wie beim Schlagzeugspielen geht es um Spaß und Leidenschaft. 

Einen Unterschied gibt es jedoch: die Sicherheit. Während man in luftiger Höhe jeglichen Absturz mit Hilfe von diversen Sicherheitseinrichtungen verhindern muss, so existiert beim Schlagzeugspielen nur das Risiko, dass man sich mit dem Stock auf die Finger klopft – ein Absturz kommt eher selten vor. Und wenn, dann liegt der Grund meistens am erhöhtem Alkoholgenuss – wovon wir dringend abraten.

Auf Instagram findet man Konstantin unter kon_wolf

Und bei unserer nächsten Schülersession im Oktober ist Konstantin sicher auch wieder mit von der Partie. Das wäre dann schon der 5. Auftritt bei uns. 

Euer drum department Team

Das möchte ich meinen Freunden zeigen...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Post navigation