Stefan Schütz

Biographie

schuetz_stefan_2016 ]Jahrgang 1964, Gründer und Geschäftsführer des drum department. Verheiratet, zwei Kinder. Dozent für Drumset und Percussion. Absolvent des Kontaktstudiengangs Popularmusik an der Kunst- und Musikhochschule Hamburg. Tourneen und TV-Auftritte mit den unterschiedlichsten Künstlern und Bands (u.a. Udo Lindenberg, Cae Gauntt, Pe Werner, Bills & Balls, Dieter Falk, Xavier Naidoo, Grachmusikoff). Musical Human Pacific – Mannheim, Dozent und Vorstand des Landesarbeitskreises Band in Württemberg. Jahrelanges Mitglied der Pe Werner Band. Mehrere Vorführungen auf der Musikmesse in Frankfurt für ddrum. Journalistisch tätig für die Schlagzeugerzeitschrift “Sticks”. Mitglied von Roger ‘n’ Stuff und Tough Stuff, Produzent und Komponist (u.a. Titelmelodie der Sendungen des SWR Sport im Dritten und Sport am Samstag). Von 1996 – 2012 Lehrbeauftragter an der Hochschule für Kirchenmusik Tübingen, Fachbereich Popularmusik. Regisseur und Editor für drum department-TV. Seminardozent, Coach und Business-Coach (u.a. Deutsche Bank, Lundbeck, Fraunhofer Institut, AOK-BW, Daimler AG, Continental). Autor des Standardwerkes “Die Drummer-Bibel, fundamentale Konzepte für Schlagzeuger“, Leu-Verlag 2007, das 2011 auch in englischer Sprache erschien.

Stefan Schütz arbeitet auch als Systemischer Coach und Systemischer Business-Coach (SHB).
Nähere Informationen findet man hier www.stefan-schuetz-coaching.de

Stefan Schütz in Action: hier klicken!

s.schuetz@drumdepartment.de

Discographie
Tough Stuff EP Tough Stuff Eigenverlag 1989
Tough Stuff Tough Stuff Eigenverlag 1989
Don’t Look Back Tough Stuff Intersound, München 1990
Lieder, die trösten Diverse Pila, Dettenhausen 1990
Kribbeln im Bauch Pe Werner Interchord, Stuttgart 1991
The Sign of Victory Creed Pila, Dettenhausen 1991
Rock Power Diverse Intersound, München 1991
The Real Thing Tough Stuff Intersound, München 1992
Total überrascht One Way Ticket Pila, Dettenhausen 1993
Romantic Rock Diverse Pila, Dettenhausen 1993
Nimm zwei Nimm zwei Pila, Dettenhausen 1993
Urban Dreams Diverse Intersound, München 1994
Together Diverse Pila, Dettenhausen 1994
The More You Get Tough Stuff Intersound, München 1994
That’s For Free M.Schütz Intersound, München 1995
Ich lobe meinen Gott Diverse Imatel Mediengesellschaft 1995
On The Line Golgatha Eigenverlag (Prod.) 1995
Deine Liebe lebt Kana Eigenverlag (Prod.) 1996
Visions Mantis Eigenverlag (Prod.) 1996
Haleluja Diverse Imatel Mediengesellschaft 1997
Spurensuche Diverse Imatel Mediengesellschaft 1997
Evolution Splendid Back Eigenproduktion 1997
Rag and Fun M. Schütz Intersound, München 1998
Trumpets of Jericho German Brass Kreuzverlag 1998
Roger ‘n’ Stuff – Live Roger ‘n’ Stuff Eigenverlag 2000
Brass Goes Pop Bläserteam und M. Schütz Bauerstudios, live 2000
Nachtwandler Ensemble Entzücklika Hänssler 2001
Live Bills & Balls Eigenverlag 2002
Petrus Projekt MuKuBi Medien und Ton 2003
Old & New Sampler Bills and Balls KSK-LB 2007
CD zum Handbuch der Popularmusik Diverse Strube Verlag 2008
Nathalie O. Nathalie O. Othis 2010
Here We Are Nathalie O. Othis 2011

 

Downloadbare mp3
Viel Zulange Her Pe Werner 1993
Luft für mich Pe Werner 1993
Kratz Mir Meinen Lack ab One Way Ticket 1994
Turtle Walk Tough Stuff 1997
Rio Nights Tough Stuff 1999
Royal Flash Tough Stuff 1999
Forbidden Fruit Tough Stuff 1999
Fake Dance Tough Stuff 2000
Egypt Projekt One 2000
He Touches Me Nathalie O. – Produzent und Schlagzeuger 2010
Crush Nathalie O. – Produzent und Schlagzeuger 2010
Love Rain Nathalie O. – Komponost, Produzent und Schlagzeuger 2011
Barefoot Nathalie O. – Komponist, Produzent und Schlagzeuger 2011
Fragile Nathalie O. – Produzent und Schlagzeuger 2011
Love Of My Life Nathalie O. – Kompoist, Produzent und Schlagzeuger 2011