Ich bin im Paradies!

fritz_dd_news_gross.jpg Vor kurzem haben wir eine sehr nette Mail von unserem langjährigen Schüler Valentin Fritz bekommen, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Danke an Valentin, dass wir sie veröffentlichen dürfen. Junge, mach weiter so! Dir alles Gute!

Hallo Stefan, hallo Daniel,

hier ist Valentin Fritz. Ich bin jetzt gerade in meiner 2. Woche hier in Berklee College of Music in Boston und dachte, ich könnte mal ein kleines Update an Daniel und das drum department schreiben:

Das College ist so ungefähr das Paradies eines jeden Musikers. Der Campus, in der Mitte von Boston, besteht aus verschiedenen Gebäuden in denen Zimmer, Klassenzimmer, Übungsraeume etc. untergebracht sind. In meinem Gebäude gibt es um die 40 (vierzig!) Übungsräume mit entweder Drumsets oder Pianos, plus 3 grosse Räume mit Flügel, Drumkit, Amps etc. für Bands. Mein Stundenplan des 1. Semesters reicht von Gehörtraining über Musiktheorie und Arrangement über Songwriting und Schlagzeugstunden. Allesamt unfassbar interessant aber auch nicht einfach.

Ich musste noch einmal vor den beiden Bossen der Schlagzeugabteilung spielen: John Ramsay und Yoron Israel. Ich hab überdurchschnittlich gut abgeschnitten, was mich natürlich sehr gefreut hat. Mein Lehrer ist Kenwood Dennard, früherer Drummer von Miles Davis, Maceo Parker, Lettuce und vielen, vielen mehr. Einer seiner Schüler war jetzt gerade auf Tour mit Beyonce – er ist also eine grosse Nummer.

Das ganze Erlebnis startet gerade erst und ich bin gespannt was auf mich zu kommt aber eines weiss ich schon sicher: Alles was ich tun werde ist Musik, den ganzen Tag lang, jeden Tag. Ein Paradies! Ich möchte mich nochmal von ganzem Herzen beim drum department und Daniel bedanken, denn ohne euch wäre das hier alles wohl eher nicht möglich gewesen.

Liebe Grüße aus Boston
Valentin

 

Das möchte ich meinen Freunden zeigen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone