Fantastisch!

adamgross Wir im drum department haben in den letzen 22 Jahren zahllose Workshops mit den besten Schlagzeugern der Welt veranstaltet. Das ist für uns schon (fast) Routine. Was uns aber Adam Nussbaum gestern geboten hat, hat diese Routine unerwartet beendet. Wir hatten selten einen Schlagzeuger hier, der so leidenschaftlich und mitreissend von seiner Musik und seiner Trommelkunst gesprochen hat. Seine sympathische und humorvolle Art, seine Sensibilität und seine Herangehensweise an das von uns allen geliebte Instrument sind einzigartig. Kein Youtube-Filmchen kann auch nur annähernd dieses Gefühl vermitteln, welches der fantastische Drummer den Teilnehmern gegeben hat: Es geht um so viel mehr als um Technik und Rhythmik! Schlagzeugspielen ist ein Lebensgefühl, das sich auch außerhalb der Bühne und des Proberaums manifestiert. Es ist fast unnötig zu sagen, dass er einer der besten lebenden Jazzdrummer ist und dass sein Spiel ein Maximum an Musikalität und Emotionen aufweist. Adam geht als Highlight in die drum department Geschichte ein und wir sind froh, diesen grandiosen Abend erlebt haben zu dürfen. Danke auch an Thomas Barth und Wolfgang Ulbrich von Sonor, die dieses außergewöhnliche Event ermöglicht haben.

Das möchte ich meinen Freunden zeigen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone